Mitgliederversammlung der CDU Erkrath

Mitgliederversammlung der CDU Erkrath

Mittwoch, 05. Juli 2017

Der CDU Stadtverband Erkrath hatte kürzlich zu einer Mitgliederversammlung mit Wahl von  „Delegierten und Ersatzdelegierten zum Kreisparteitag“ eingeladen. Ein weiterer TOP war ein Vortrag des Bürgermeisters Christoph Schultz mit dem Thema „Erkrath im Wahljahr – Herausforderungen und Perspektiven für unsere Stadt“.

Der Saal war vollbesetzt.  Der Vorsitzende Wolfgang A. Cygan konnte sechs Neumitglieder begrüßen. Darunter zwei Schüler im Alter von 16 Jahren.  Gekommen waren Bürgermeister Christoph Schultz, Altbürgermeister Arno Werner und der Landtagsabgeordnete Dr. Christian Untrieser. Zu dieser Versammlung waren auch erstmals Gäste eingeladen. 

Geehrt wurden zunächst die verstorbenen Mitglieder, unter ihnen auch der kürzlich verstorbene Bernhard Sehmisch, der lange Jahre die Politik in der Stadt und im Kreis mitgeprägt hatte. Der Vorsitzende gab einen Tätigkeitsbericht über Veranstaltungen und weitere Aktivitäten seit der letzten Mitgliederversammlung. Untrieser bedanke sich bei den Mitgliedern für die starker Unterstützung im Wahlkampf. Danach fand die Delegiertenwahl statt. Der Bürgermeister und der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Jöbges informierten über wichtige Vorhaben und derzeitige Aktivitäten in Erkrath.   Insgesamt eine Veranstaltung mit großer Beteiligung und guten Diskussionsbeiträgen.

Der CDU Stadtverband gewinnt in der letzten Zeit wieder Mitglieder. Zu den Aktivposten zählen auch die Vereinigungen der Frauen-, Senioren- und Jungen Union.